Hinweis

News

3. EEAS Workshop

EEAS LogoDas Konsortium lädt Sie herzlich zum 3. Workshop des Projekts Energy Efficient Aviation Solutions (EEAS) ein.

Im Fokus der Veranstaltung stehen innovative Entwicklungen von Sensorik und Mikroelektronik für den Einsatz in Triebwerken und Leichtbaukomponenten. Wir haben Referenten aus den Bereichen Forschung, Entwicklung und Fertigung gewinnen können, die Sie über aktuelle Anwendungsmöglichkeiten, Optimierungsbedarfe und potenzielle Neuentwicklungen informieren werden.

  • Stephen Brookes, Rolls-Royce Mechanical Test Operations Centre (MTOC): "Critical considerations for materials testing that will influence the results"
  • Michael Schirmer, Element Materials Technology Berlin: "Sustained Engine Imbalance Vibration Testing in Aerospace"
  • Damon Parsy, BeanAir: „Sensing technology for Aerospace market"
  • Ferran Tejada, Arquimea Deutschland: „Hi-rel microelectronics & smart materials for efficient aviation"
  • Dr. Daniel Lehmann, Corant: „Corant - Sensorsystem zur kontinuierlichen Messung hoher Temperaturen (>1200 °C) in Flüssigkeiten und Gasen"
  • Dr. André Clausner, IKTS: „Reliability of Electronics under Harsh Environments"
  • Eike Suthau, Lumiloop GmbH: „Miniaturisierte optische Daten- und Energieübertragung für Sensoranwendungen"
  • Dr. Johannes Will, Dynardo GmbH: „Metamodelle - Reduktion komplexer Simulationsmodelle zu funktionalen Zusammenhangen"
  • Prof. Carsten Könke, Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar (MFPA): „Multiskalenmodelle und Parameteridentifikation"
  • Dr. Steffen Ziesche, Fraunhofer IKTS: „Keramische Mikrosysteme für raue Einsatzbedingungen"

Wann?
24. Februar 2016
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo?
Zentrum für Luft- und Raumfahrt I
Freiheitstraße 120, 15745 Wildau
Aufgang B, 2. OG

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung zur Veranstaltung
Bitte melden Sie sich unter folgendem Link für die Veranstaltung an: http://www.eeas-zwanzig20.de/termine/termine/termin-details.html?tx_na5108easyevent_na5108easyevent[na5108easyevent]=90

Ausführliche Informationen zum EEAS-Projekt finden Sie unter:
http://www.eeas-zwanzig20.de

Die Agenda zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Kontakt
Prof. Dr. Andreas Timmermann
Projektleiter

Susanne Marks
Projektmanager

Berlin-Brandenburg Aerospace Allianz e.V.
Freiheitstraße 120 C
15745 Wildau

Tel. +49 3375 9218421
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Gefördert vom BMBFZwanzig20-UnternehmenRegion